Individueller geht es kaum. Kein Vergleich mit standardisierten Neubauten. Lebensraum in einer neuen Dimension: großzügig, mit viel Charme und Stadthauscharakter.

Wohnen im ehemaligen
historischen Heuboden

großzügiger Eingangsbereich mit Garderobe
und Abstellraum im 1. OG des Westflügels
70 qm offener Küche-Ess-Wohnbereich mit
Luftraum zur Galerie im DG
sichtbares historisches Holztragwerk
Parkett/Linoleum/Fliesen
Wand- und Deckenflächen verputzt und
hell gestrichen
geräumige bodengleich geflieste Duschen
West-Balkon

Lage
OG-DG denkmalgeschützter Westflügel,
Maisonette

Größe:
ca 170 qm
OG:
Flur/Gard/Abstellraum
Bad
Kochen/Essen/Wohnen,
70 qm offener Wohn-Eßbereich
Arbeits-/Gästezimmer
Balkon
DG:
4 Schlafzimmer
Galerie
Bad

Wohnen auf 3 Ebenen in
ehemaliger historischer Scheune

Eingangsbereich im historischem
Sandsteinbogen
heller offener Koch-Ess-Wohnbereich
durch geschosshohe Glasfassade
sonnige West-Terrasse und Garten
praktischer Abstellraum unter der
geradläufigen Holztreppe
Galerie zum Lesen oder Arbeiten,
Luftraum über EG
großzügiges Schlafzimmer und Bad im 1.OG
2 Schlafzimmer und Bad im DG

Lage
EG-OG-DG denkmalgeschützter
Westflügel, Haus-im-Haus

Größe:
ca 120 qm

EG
Gard/Abstellraum
WC
Kochen/Essen/Wohnen
Terrasse

OG
1 Schlafzimmer
Galerie
Bad

DG
2 Schlafzimmer
Bad

Wohnen auf dem Gewölbe
des historischen Kartoffelkellers

4 m Raumhöhe im Koch/Eßbereich
Eingang in historischem, raumhoch
verglasten Sandsteintorbogen
sichtbares Holztragwerk als offener Raumteiler
zum 1 m höher liegenden Wohnbereich
mit Terrasse und Garten
3 gleichwertige Schlafzimmer
Bad mit großzügiger Dusche
Abstellraum

Lage
EG denkmalgeschützte
Süd-West-Ecke, split-level

Größe:
ca 120 qm

EG
Gard/Abstellraum
Kochen/Essen/Wohnen
3 Schlafzimmer
Abstellraum
Bad
Terrasse und Garten

Sie haben Fragen?